Quartier Heidestraße Berlin

© Collignon Architektur und Design GmbH

Leistungen der GSE

Thermische Bauphysik inkl. EnEV-Nachweis, Bau- und Raumakustik

Baumaßnahme

Das Quartier Heidestraße wird als lebendiger neuer Kiez aus Wohn- und Bürogebäuden, Gewerbe, öffentlichen Straßen und Plätzen sowie Grünflächen entwickelt. Cafés, Restaurants und ein Nahversorgungszentrum in der Quartiersmitte schaffen ein angenehmes, trendiges Wohn- und Arbeitsklima. Insgesamt sind im Quartier Heidestraße rund 268.000 m² BGF Gewerbe- und Einzelhandelsflächen sowie rund 920 Wohnungen geplant – 25 Prozent davon als geförderter Wohnungsbau im Sinne des Berliner Modells der kooperativen Baulandentwicklung.

Fließende offene Grundrisse und großformatige Loggien zeichnen die Gestaltung aus. Der Innenhof wird intensiv begrünt. Das QH Straight präsentiert sich zentral, besonders und lebendig – ein Ort für das urbane Publikum aus aller Welt.

Kennzahlen

Bausumme: 83 Mio. €