Leistungsbild

Bauphysik

Energie sparen

Die Bauphysik stellt eine der drei wichtigen Säulen der Gebäudeplanung dar und unterteilt sich in Thermische Bauphysik und Schallschutz. Unsere umfassenden Erfahrungen auf diesem Gebiet sind in der langen Firmentradition durch die Bearbeitung von zahlreichen Projekten des Wohn-, und schwerpunktmäßig des Nichtwohngebäudebereichs begründet.

PDF – Detailliertes Leistungsbild

Erfahren Sie mehr über unsere Leistungen im Bereich der Bauphysik

Zu unseren Leistungsbereichen zählen:

  • Bauakustik
  • Raumakustik
  • Schallemissionsschutz
  • Schallausbreitungsberechnung
  • Bemessung von Maßnahmen zur Körperschallentkopplung von technischen Anlagen
  • Immissionsberechnungen nach TA Lärm
  • Erstellung von Rasterlärmkarten
  • Planung des Wärmeschutzes aller HOAI Phasen inklusive besonderer Leistungen
  • Erstellung von Energieausweisen für Neubauten und Altbauten gemäß Energieeinsparverordnung EnEV

 

 

  • Gebäude-Energieberatung
  • Energetische Bewertung von Bestandgebäuden
  • Energetische Schwachstellenanalyse der Gebäudehülle und und der Anlagentechnik
  • Energieeffiziente Gebäudeplanung und -sanierung
  • Beurteilung und Planung von konstruktiven Details
  • Wärmebrückenberechnungen
  • Dampfdiffusionsberechnungen, Tauwasserschutz, Beurteilung von Details in Bezug auf mögliche Schimmelpilzbildung
  • Berechnungen zum sommerlichen Wärmeschutz
  • Thermische Raum-, Raumgruppen- und Gebäudesimulationen
  • Gutachten zu Schäden an Gebäuden
  • Objektüberwachung zur thermischen Bauphysik
  • Prüfsachverständigenleistungen des Prüfsachverständigen für energetische Gebäudeplanung (PSVeGP) in Bezug auf die Kontrolle der Durchführung der EnEV in Berlin und Brandenburg
  • Sachverständigenleistungen zu Schallschutz und Akustik